Patienten-Informationen

  • Das sollten Sie wissen:

Sobald feststeht, dass Sie operiert werden sollen, vereinbaren Sie bitte einen Termin mit uns im Waldhof-Zentrum in Kronberg.

Bitte lassen Sie erforderliche Voruntersuchungen von Ihrem Hausarzt durchführen. Im Normalfall benötigen wir ein großes Blutbild, den Gerinnungsfaktor und ein EKG. Die Befunde bringen Sie bitte zur Operation mit.

Der zuständige Narkose-Arzt wird sich direkt mit Ihnen telefonisch in Verbindung setzen und die genauen Einzelheiten der Betäubung mit
Ihnen besprechen.

Wir möchten Sie zu Ihrer vollsten Zufriedenheit behandeln.
Zögern Sie also nicht, uns Ihre Sorgen oder Wünsche mitzuteilen.


  • Am Tag der Operation:

Bitte kommen Sie unbedingt pünktlich, aber möglichst auch nicht früher als zur festgelegten Uhrzeit. Sie können Sich für alle Fälle etwas zum Zeitvertreib mitbringen, da unvorhergesehene Wartezeiten vor dem Eingriff nicht immer auszuschließen sind.

  • Ganz wichtig:

Sie dürfen mindestens sechs Stunden vor der Operation nichts mehr trinken oder essen (auch kein Bonbon lutschen und keinen Kaugummi kauen) und nicht mehr rauchen!

Vor der Operation sollten Sie zu Hause ausgiebig duschen oder ein Vollbad nehmen, da beides nach der Operation unter Umständen für mehrere Tage nicht möglich ist. Des weiteren bitten wir Sie, Nagellack an Händen und Füßen zu entfernen.

Zu Ihrer Sicherheit bleiben Sie unmittelbar nach der Operation für einige Zeit in unserem Aufwachraum und werden dort von uns betreut.

Bitte sorgen Sie dafür, dass Angehörige oder Freunde Sie nach Hause bringen und dort versorgen können.